Rezept von Parvin Razavi: Zucchinifrittata

Rezept von Parvin Razavi: Zucchinifrittata

Teheran – Die Kultrezepte
Parvin Razavi
Fotos: Arnold Pöschl, Gersin Livia Paya
Christian Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Oh, das war wirklich sehr fein und zudem schnell zubereitet. Besonders der Dill sorgt hier für einen speziellen, frischen Geschmack. Sehr gut! Dazu habe ich noch einen einfachen grünen Salat mit Zitronen-Vinaigrette gemacht. Christiane

ORIGINALREZEPT von Parvin Razavi: Zucchinifrittata – Kookoo Kadoo
Für 4 Portionen
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 20 Minuten

Zutaten
3 Zucchini
Salz
3 EL Sonnenblumenöl
2 Zwiebeln, abgezogen und gewürfelt
1 TL gemahlene Kurkuma
5 Eier (Größe M)
1 Bund frischer Dill, gehackt
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung
1. Zucchini reiben, kräftig salzen und Wasser ziehen lassen. Nach etwa 10 Minuten möglichst viel Flüssigkeit ausdrücken.

2. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2018

Meistgelesen

Themen A-Z