Rezept von Paola Gavin: Rührei mit scharfer Soße

Rezept von Paola Gavin: Rührei mit scharfer Soße

Hasana – Vegetarisch kochen nach
traditionellen jüdischen Rezepten
Paola Gavin
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
DuMont Buchverlag (2018)
Mehr über den Verlag

Tatsächlich ein neuer Eierspeisen-Twist: zwar nicht hübsch und intensiv im Geschmack, aber lecker. Beim Anschmoren von Knoblauch und Gewürzen muss man  darauf achten, dass nichts anbrennt. Maria

ORIGINALREZEPT von Paola Gavin: Rührei mit scharfer Soße
Für 4–6 Personen

In diesem Rezept werden die Eier mit einer würzigen, scharfen Soße aus Tomatenmark, Harissa, viel Knoblauch, gemahlenem Kümmel und Koriander verrührt, was ihnen einen köstlichen Geschmack und eine leuchtend orange Farbe verleiht.

Zutaten
3 Esslöffel natives Olivenöl extra
6 Knoblauchzehen, fein gehackt (Anm. d. Red: oder weniger)
1 Esslöffel Tomatenmark, in etwas heißem Wasser aufgelöst
1–2 Teelöffel Harissa (nach Geschmack)
½ Teelöffel gemahlener Kümmel
½ Teel...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2019

Meistgelesen

Themen A-Z