Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Oskar Marti: Kastaniencremesuppe mit Gruyerzer Käse & Zimt

Winter in der Küche, Oskar Marti, Illustration Flavia Travaglini, AT-Verlag (2011)

Die Kastaniencremesuppe von dem Autor Oskar Marti ist eine außergewöhnliche und schnelle Suppe, da es ja Kastanien auch in praktischen Vakuumpackungen zu kaufen gibt, so dass man sich nicht um das lästige Schälen kümmern muss. Sie werden in einer Brühe mit Reis gekocht, dann püriert und schließlich mit Käseblättchen, Butterflocken und Zimt veredelt. Für mich war das echtes Soulfood, das wenig Mühe und Abwasch, dafür aber umso mehr Freude bereitet hat. Dietmar | Mehr Rezepte für Maronensuppe

ORIGINALREZEPT

von Oskar Marti: Kastaniencremesuppe mit Gruyerzer Käse und Zimt
Für 4 Personen

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Januar 2011

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9