Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Nina Hemmen: Opa-Brot

Kochen was bleibt, Nina Hemmen, Fotos: Mario Güldenhaupt, Selbstverlag (2020)

Dieses Brotrezept mit Dinkel, Dinkelvollkornmehl, Sonnenblumenkernen und Schwarzkümmel gehört ins Repertoire. Es wird rasch und ohne Mixer zubereitet, hat keine Gehzeit und ist doch reichhaltig und gut. Perfekt für alle Notfälle, wenn der Brotkasten leer ist, aber natürlich auch sonst. Es stammt von der Berliner Kochbuchautorin Nina Hemmen, genauer von ihrem Vater: „Dieses Brot hat mein Vater stets und ständig gebacken. Und es war auch das einzige im Repertoire. Es gab bei meinen Eltern einfach nur dieses eine Brot. Meine Kinder haben ihm deshalb den Namen ‚Opa-Brot‘ gegeben. Auch bei uns wird es nun regelmäßig gebacken. Es ist sehr reichhaltig, hält sich aber auch lange.“ Julia | Mehr Rezepte für Brot

ORIGINALREZEPT

von Nina Hemmen: Opa-Brot
Für eine Kastenform von 36 cm

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im August 2021

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9