Rezept von Nigel Slater: Lachs mit Pasta

Rezept von Nigel Slater: Lachs mit Pasta

Ein Jahr lang gut essen
Nigel Slater
Fotos Jonathan Lovekin
DuMont Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Das Lachsfilet wird zunächst 10 Minuten in Creme double mit Lorbeerblatt und Pfeffer geköchelt und dann mit gekochten Nudeln in eine Form geschichtet, mit der gewürzten Sahne übergossen und mit einer Sauerteig-Kräuterkruste gebacken. Schnell gemacht, sehr lecker, aber kalorienreich. Ich würde zukünftig Sahne nehmen, um es etwas abzuspecken, aber die Kombi mit der knusprigen Teigdecke (typisch britisch!) ist ziemlich genial. Ulrike

ORIGINALREZEPT von Nigel Slater: Lachs mit Pasta
Für 3-4 Personen

Tipp
Das Wichtigste ist hier, dass die Crème double mit dem Lachs- und Lorbeeraroma getränkt wird – lassen Sie also Fisch und Lorbeer in der Sahne ein bisschen abkühlen, wenn der Lachs gar ist.

Varianten
Nehmen Sie statt Lachs geräuchert...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2017

Meistgelesen

Themen A-Z