Rezept von Nicola Graimes: Blini mit Auberginenkaviar und Honigfeigen

Rezept von Nicola Graimes: Blini mit Auberginenkaviar und Honigfeigen

Die neue vegetarische Küche:
Rohkost/Grillen/Braten/Dämpfen/Kochen/Backen
Nicola Graimes, Gerstenberg Verlag (2013)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Blini fluffig, das frische Auberginenkaviar samtig und nussig durch Joghurt und Tahini, die Feigen süß durch den Honig und die Pinienkerne crunchy - Textur top, Geschmack noch besser. Meine Erwartungen wurden übertroffen, dieses Gericht gehört ab jetzt in mein Repertoire. Annahita | Mehr Rezepte für Aubergine

Rezept: Blini mit Auberginenkaviar und Honigfeigen

Für 4 Personen

Zutaten für den Auberginenkaviar
2 Auberginen
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
Saft von 1 großen Zitrone
2 EL Tahina
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
4 EL Naturjoghurt
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zutaten für die Blini
100 g Mehl (Type 550)
40 g Buchweizenmehl
½ TL Salz, plus Salz zum Abschmecken
1 TL Trockenhefe
125 ml Milch
5 EL saure Sahne
1 Ei,...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2013

Meistgelesen

Themen A-Z