Rezept von Nicky Sitaram Sabnis: Punjabi-Gurken-Bhaji

Rezept von Nicky Sitaram Sabnis: Punjabi-Gurken-Bhaji

Achtsame Ayurvedaküche
Nicky Sitaram Sabnis
Fotos: Katrin Winner
Dorling Kindersley Verlag (2019)
Mehr über den Verlag

Das Rezept für Punjabi-Gurken-Bhaji  stammt von dem am Chiemsee lebenden Koch Autor Nicky Sitaram Sabnis. Salatgurke wird in Kokosmilch mit Gewürzen und Curryblättern gegart und mit getrockneten Cranberrys bestreut serviert. Eine super leckeres kleines Gericht, das wir zu einem herzhaften Linsen-Masala-Curry genossen haben, aber auch zu Dal passt oder einer Schale Basmati-Reis. Sabine | Mehr Rezepte der indischen Küche

ORIGINALREZEPT von Nicky Sitaram Sabnis: Punjabi-Gurken-Bhaji
Für 2 Personen

Mehr über das Rezept
Autor Nicky Sitaram Sabnis hat das ayurvedische Konzept von drei Doshas alltagstauglich fortentwickelt zum Tridosha-Khandwa, das sich für jede Konstitution eignet wie dieses Rezept.

Zutaten
1 Gurke
1 grüne Chilischot...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2020

Meistgelesen

Themen A-Z