Rezept von Nicky Sitaram Sabnis: Nussiger Spinat mit geräuchertem Tofu

Rezept von Nicky Sitaram Sabnis: Nussiger Spinat mit geräuchertem Tofu

Achtsame Ayurvedaküche
Nicky Sitaram Sabnis
Fotos: Katrin Winner
Dorling Kindersley Verlag (2019)
Mehr über den Verlag

Der Rezept für ayurvedischen Spinat mit geräuchertem Tofu stammt vom Ayurveda-Koch Nicky Sitaram Sabnis. Der am Chiemsee lebende gebürtige Inder hat ein alltagstaugliches Konzept der Dosha-Küche entwickelt, das Tridosha-Khandwa. Dieses Gericht basiert darauf. Noch wichtiger: Es schmeckt köstlich und lässt sich hervorragend mit anderen Speisen kombinieren lässt. Dank der gelben und grünen „Khandwa“-Gewürzmischungen voller Aromen und sehr harmonisch. Sabine | Mehr Rezepte mit Tofu

ORIGINALREZEPT von Nicky Sitaram Sabnis: Nussiger Spinat mit geräuchertem Tofu
Für 2 Personen

Köstlich dazu:
Basmatireis und Raita

Zutaten für den Tofu
100 g geräucherter Tofu
2 TL Olivenöl
½ TL gelbes Khandwa (s. u.)
½ TL Zitronensaft
Salz

Zutate...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2020

Meistgelesen

Themen A-Z