Rezept von Nancy Singleton Hachisu: In Miso gegarter aromatisierter Daikon

Rezept von Nancy Singleton Hachisu: In Miso gegarter aromatisierter Daikon

Japan – Das Kochbuch
Nancy Singleton Hachisu
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Phaidon/ZS Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Es muss nicht unbedingt japanischer Daikon sein, bayerischer Rettich tut es auch – behaupte ich nun mal so. Jedenfalls haben sich bajuwarische und japanische Ingredienzien gut vertragen und zusammen bestens harmoniert. Ein einfaches wie schmackhaftes Gericht, noch dazu im Handumdrehen fertig. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Nancy Singleton Hachisu: In Miso gegarter aromatisierter Daikon
Für 6 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Garzeit: 5 Minuten

Rustikale Miso-Suppen enthalten oft in feine Streifen geschnittenen Daikon. Bei diesem Gericht sind die Stücke dick geschnitten und werden, statt in der üblichen Dashi-Suppe, in Gewürzen geköchelt. Sansho kann durch einen Löffel gemahlene schwarze Sesamsaat ersetzt werden.

Zutaten
450 g Daikon, ge...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2019

Meistgelesen

Themen A-Z