Rezept von Nadia Zerouali & Merijn Tol: Osmalieh mit Pistazienkernen & Orangenblütensirup

Rezept von Nadia Zerouali & Merijn Tol: Osmalieh mit Pistazienkernen & Orangenblütensirup

Souq: Von Mezze bis Pistazientorte
So köstlich schmeckt der Orient
Nadia Zerouali & Merijn Tol
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Zabert Sandmann Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Anders als im Rezept nehme ich Kataifi aus dem Kühlregal. Neu war für mich das Aromatisieren mit Anis, was eine gute Idee ist. Die mit Hilfe eines Backrings fabrizierten Stücke werden mit einer Mischung aus Hüttenkäse, Ricotta und Mascarpone gefüllt. Gegenüber dem Original spart man sich so das Kochen und Kühlen eines Puddings. Ich könnte mir aber auch andere Füllungen vorstellen, etwa mit Halva, Schokolade oder einer Dattelmasse. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Nadia Zerouali & Merijn Tol: Osmalieh mit Pistazienkernen und Orangenblütensirup
Für 4 Personen

Zutaten
½ Packung tiefgefrorener Kataifi-Teig
75 g Butter
200 g Zucker + etwas Zucker für den Teig
1 EL Anissamen
Orangenblütenwasser
100 g Hüttenkäse
125 g Ricotta
125 g Mascarpone
75 g...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2018

Meistgelesen

Themen A-Z