Rezept von Mixology:  Kokos-Limonade mit Lavendelsirup

Rezept von Mixology: Kokos-Limonade mit Lavendelsirup

Mocktails – Drinks to Drive. Ohne Alkohol: coole
Cocktails mit Kräutern und Früchten

Stefan Adrian & Anna Rebecca Wiedermann / Mixology
Fotos Martina Görlach & Katrin Winner / Eising Studio
Zabert Sandmann Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Der Lavendelsirup hat ein tolles Aroma. Und vor allem mit dem Liter Kokoswasser ergibt das wirklich einen großen Pitcher, mit dem man gleich ein paar Leute glücklich macht. Erfrischend lecker! Maria

ORIGINALREZEPT von Mixology: Kokos-Limonade mit Lavendelsirup
5–6 Personen
5 Min. Zubereitung + 45 Min. Einkochen und Ziehen

Diese sinnliche Mischung holt die Provence nach Hause und überzeugt jeden Gast. Besonders erfrischend im Frühling oder Sommer.

Zutaten
200 g Zucker
3 TL getr. Lavendelblüten
1 l Kokoswasser
180 ml Zitronensaft,
½ l Wasser (gekühlt)
3 cl Zuckersirup
1 Stiel Lavendel zum Garnieren

Zubereitung
1. Für den Lavendelsirup den Zucker mit 100 ml Wasser in einen Topf geben, erhitzen und köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2. Den Lavendel dazugeben, umrühren und zugedeckt etwa 30 Min. ziehen lassen. Dann abseihen, in eine saubere Flasche füllen und kühl stellen.

3. Das Kokoswasser, den Zitronensaft, das gekühlte Wasser und den Zuckersirup in eine große Karaffe geben und kräftig verrühren. 90 ml Lavendelsirup dazugeben und ebenfalls verrühren (nach Geschmack noch mehr Sirup dazugeben). Danach die Mischung in einem Tumbler-Glas auf Eiswürfeln mit dem Lavendelstiel servieren.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2018

Meistgelesen

Themen A-Z