Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Ming Wong: „Berliner Brei“ – Dosenfisch-Congee

The Videoart at Midnight Künstlerkochbuch: 80 Künstler | 80 Rezepte, Olaf Stüber & Anton Stüber (Fotos), Kerber Verlag (2020)

Das Rezept für "Berliner Brei" oder etwas feiner Dosenfisch-Congee ist aus der Not geboren. Der in Singapur geborene Künstler Ming Wong erfand in Berlin ein schnelles, billiges (Makrelenfilets im eigenen Saft, 1,29 € aus dem Supermarkt) und praktisches Gericht, das ihn auch an das heimische Fisch-Congee erinnert. Dieses Congee ist ein in jeder Hinsicht vorteilhaftes Essen: „Er verursacht keine Unordnung in der Küche und lässt sich hinterher leicht aufräumen. Man kann ihn in einem großen Topf zubereiten und zum Frühstück, Mittag- und Abendessen und sogar über mehrere Tage essen.“ Auch mich haben diese zahlreichen Vorteile überzeugt, sodass das Rezept – allerdings unter der aufgehübschten Bezeichnung „Makrelen-Congee“ – bei uns Einzug gehalten hat. Dietmar | Mehr Rezepte für Bowls

ORIGINALREZEPT

von Ming Wong: "Berliner Brei" – Dosenfisch-Congee
Für 4 Personen

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Januar 2022

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9