Rezept von Mickael Benichou: Dulce-De-Leche-Cupcakes

Rezept von Mickael Benichou: Dulce-De-Leche-Cupcakes

Le Cookie. Rezepte für American Sweets à la française
Mickael Benichou, Fotos Steve Painter
Thorbecke Verlag (2014)
Mehr über den Verlag

Lecker, lecker, lecker, insbesondere mit einem starken Espresso dazu. Beim nächsten Mal würde ich weniger Dulce de Leche verwenden, weil die Mascarpone-Creme zum einen etwas instabil und zum anderen etwas zu süß war. Patricia

ORIGINALREZEPT von Mickael Benichou: Dulce-De-Leche-Cupcakes
Für 12 Stück

Dulce de Leche besitzt einen tollen Butterkaramell-Geschmack, der hervorragend zu Schokolade passt. Es kommt ursprünglich aus Südamerika, aber in Frankreich gibt es ein ähnliches Produkt, das „Confiture de Lait“ heißt und genauso klebrig, süß und süchtigmachend ist. Gemahlene Mandeln und Milchschokoladenstückchen im Teig verleihen den Cupcakes eine interessante Konsistenz.

Zutaten für die Cupcakes
1 Rezeptmenge Vanille-Cupcake-Teig (s....

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2015

Meistgelesen

Themen A-Z