Rezept von Michele Cranston: Avocado-Salsa

Rezept von Michele Cranston: Avocado-Salsa

Das Kochbuch – 600 gute Gründe zum Kochen
Michele Cranston, Christian Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Eigentlich ist eine cremige Guacamole nicht zu schlagen. Diese Variante von Michele Cranston mit gewürfelter Gurke und Avocado toppt sie in Punkto Frische. Rasant gut. Lieber zu viel zubereiten. Katharina

ORIGINALREZEPT: Avocado-Salsa
Zutaten
1 Avocado
1 Gärtnergurke
1 rote Chilischote
1 kleine rote Zwiebel
1 Limette
1 Handvoll Koriandergrün
1 EL Olivenöl
Salz

Zubereitung
Eine in kleine Würfel geschnittene Avocado, eine fein gewürfelte Gärtnergurke, 1 von den Samen befreite gehackte rote Chilischote, 1 Esslöffel fein gewürfelte rote Zwiebel, 3 Esslöffel Limettensaft und einen halben Teelöffel Meersalz in einer Schüssel vermengen. 1 Handvoll Koriandergrün und 1 Esslöffel natives Olivenöl extra zugeben und behutsam unterheben....

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2012

Meistgelesen

Themen A-Z