Rezept von Michele Cranston: Ananaskuchen

Rezept von Michele Cranston: Ananaskuchen

Das Kochbuch – 600 gute Gründe zum Kochen
Michele Cranston, Christian Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Voller Neugierde wurde der Ananaskuchen ausprobiert. Er ist von dichter Konsistenz und dabei voller Aroma. Eine feine Süße trifft auf Kokosnuss und die Frische der Ananas. Sehr erfreulich: Am nächsten Tag fanden wir ihn noch genauso gut vor. Katharina

ORIGINALREZEPT: Ananaskuchen
Für 8 Personen

Zutaten
300 g feinster Zucker
175 g Kokosraspeln
250 ml Kokoksmilch
280 g frische Ananas
4 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 EL weiche Butter
125 g Puderzucker, gesiebt
2 EL Limettensaft (ggf. mehr)

24er Springform

Zubereitung
1. Den Ofen auf 180 vorheizen. eine 24er Springform ausbuttern und mit Backpapier auskleiden. Den Zucker, die Kokosraspel, die Kokosmilch, die Ananaswürfel und die Eier in einer großen Schüssel verrühren. Das Mehl und das Backpulver hineinsieben und unterheben. Den Teig in die Form füllen und 1 Stunde backen.

2. In einer Schüssel Butter und Puderz...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2012

Meistgelesen

Themen A-Z