Rezept von Michaela Hager: Aprikosenkuchen mit Bienenstichkruste

Rezept von Michaela Hager: Aprikosenkuchen mit Bienenstichkruste

Festtagsküche – Herzlich,
saisonal, entspannt

Michaela Hager
Fotos Susanne Spiel
Brandstätter Verlag (2019)
Mehr über den Verlag

Der Aprikosenkuchen mit Bienenstichkruste ist wirkliche eine feine Idee, die säuerlichen Aprikosen mit einer süßen und buttrigen Haube zu versehen. Hat das Zeug zum Lieblingskuchen. Dietmar | Mehr Rezepte für Aprikosenkuchen

ORIGINALREZEPT von Michaela Hager: Aprikosenkuchen mit Bienenstichkruste
Für eine Form mit 26 cm Durchmesser

Aprikosenkuchen schmeckt frisch einfach am besten. Dazu passt geschlagene Sahne ohne Zucker.

Tipp
Vorsicht, die Spitzen der Aprikosen werden schnell braun. Notfalls mit Backpapier abdecken.

Zutaten für den Rührteig
200 g Butter, weich
150 g Zucker
3 Eier
200 g Mehl
1 TL Backpulver
2 Pckg. Vanillezucker

Zutaten für den Belag
20–25 Aprikosen

Zutaten für die Bienenstichkruste
50 g Butte...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2017

Meistgelesen

Themen A-Z