Rezept von Michael König: Omelette mit Kirschtomaten und Ziegenkäse

Rezept von Michael König: Omelette mit Kirschtomaten und Ziegenkäse

Lecker hoch 5 – 80 Lieblingsrezepte, 5 Varianten, 400 Mal lecker
Michael König
Fotos: Adelina Hartmann
Autorenfoto: Oliver Bodmer
Olivia Verlag (2017)

Aus acht Eiern wird dieses klassisches Alltagsgericht mit Ziegenkäse und Kirschtomaten zubereitet – schnell und fein. Ulrike

ORIGINALREZEPT von Michael König: Omelette mit Kirschtomaten und Ziegenkäse

Zutaten
12 Kirschtomaten
2 Frühlingszwiebeln
40 g Butter
1 TL Zucker
8 Eier
4 EL Ziegenfrischkäse
Fleur de Sel
Pfeffer

Zubereitung
1. Kirschtomaten vierteln. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Beides mit der Butter in einer beschichteten Pfanne ca. 1 Min. anbraten, mit dem Zucker karamellisieren.

2. Eier verquirlen, in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze ohne Rühren ca. 4 Min. stocken lassen. Omelette wenden und 1 Min. weiter braten. Ziegenkäse auf das noch leicht flüssige Omelett zerbröseln und mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2018

Meistgelesen

Themen A-Z