Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Meera Sodha: Koriander-Chutney

Original Indisch – Über 130 Familienrezepte, Meera Sodha, Fotos David Loftus, Dorling Kindersley (2015)

Das Koriander-Chutney lege ich jedem ans Herz, der ab und zu einen indischen Verfeinerer sucht. Das Chutney besteht im Wesentlichen aus Koriandergrün und Erdnüssen, ist in drei Minuten gemacht und hat einen intensiv-frischen wie würzig-süßen Geschmack bei cremiger Konsistenz. Die Autorin Meera Sodha schreibt interessanterweise, dass Koriander den Indern, was für Briten die Petersilie sei. Das zarte grüne Kraut verleihe einen großartigen Geschmack und kann jedes Gericht mit seinem frischen Zitrusgeschmack aufwerten. Kathrin | Mehr Rezepte für Chutney

ORIGINALREZEPT

von Meera Sodha: Koriander-Chutney
Ergibt etwa 150 g (1 mittelgroßes Glas)

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Februar 2016

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9