Rezept von Meera Sodha: Koriander-Chutney

Rezept von Meera Sodha: Koriander-Chutney

Original Indisch – Über
130 Familienrezepte
Meera Sodha
Fotos David Loftus
Dorling Kindersley (2015)
Mehr über den Verlag

Ein Rezept, das ich jedem ans Herz lege, der ab und zu einen indischen Verfeinerer sucht. Das Chutney besteht im Wesentlichen aus Koriandergrün und Erdnüssen, ist in drei Minuten gemacht und hat einen intensiv-frischen wie würzig-süßen Geschmack bei cremiger Konsistenz. Bei mir fiel es überraschend mit einer leicht bitteren Note aus (Koriander?), aber das machte es nur komplexer. Kathrin

ORIGINALREZEPT von Meera Sodha: Koriander-Chutney
Ergibt etwa 150 g (1 mittelgroßes Glas)

Der Koriander ist den Indern, was für Briten die Petersilie ist. Das zarte grüne Kraut verleiht einen großartigen Geschmack und kann jedes Gericht mit seinem frischen Zitrusgeschmack aufwerten. Es ist wie gemacht für dieses Familienrezept. Das süße, saure, frisc...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, köstlich, saisonal
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.700-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2016

Meistgelesen

Themen A-Z