Rezept von Max + Eli Sussmann: Gegrillter Pfirsichsalat

Rezept von Max + Eli Sussmann: Gegrillter Pfirsichsalat

Kochhelden – Rezepte für das wahre Leben

Max + Eli Sussmann, Fotos A. Farnum
Callwey Verlag (2013)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Bei diesem Gericht ist unbedingt auf die Qualität der Produkte zu achten. Mit einem Pfirsich, der nach nichts schmeckt, wird das Endergebnis keine Geschmacksexplosion. Da ich keinen Apfelessig da hatte, habe ich einen sehr hochwertigen Weißweinessig genommen und das Pankomehl (war in der Gegend leider nicht zu bekommen) wurde durch Paniermehl ersetzt.  Das Dressing habe ich nach dem Abschmecken mit etwas Limette verfeinert. Ich habe alles auf dem Gasgrill zubereitet. Der Salat war sehr frisch und lecker und mein Favorit aus dem Kochbuch. Die Kombination aus süss, bitter, salzig, ein wenig sauer und die Konsistenz der verschiedenen Zutaten überzeugen mich und ich werde beim nächsten Grillabend damit punkten. Allerdings würde ich die getrockn...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2013

Meistgelesen

Themen A-Z