Rezept von Matthias F. Mangold: Roter Heringssalat

Rezept von Matthias F. Mangold: Roter Heringssalat

Deutsche Küche neu entdeckt!
Matthias F. Mangold
Fotos Silvio Knezevic
Gräfe und Unzer (2015)
Mehr über den Verlag

Ich verpasse es nie, ein Paket Heringsfilet aus der nordischen Heimat mitzubringen. Dieses Rezept ist noch ein Grund dafür. Der Salat hat ein sanftes Aroma mit süßem Akzent durch Birne und Rote Bete. Statt heftiger Säure an den Synapsen verfeinert hier die Grapefruit elegant. Die Menge erschien mir erst erschreckend viel, aber ich konnte gar nicht genug bekommen, ein einziges Kühlschrankklappen ... Katharina

ORIGINALREZEPT von Matthias F. Mangold: Roter Heringssalat
Für 6 Personen
Zeitbedarf: 30 Min.
Ruhezeit: 2 Std.

Sahnig und Frisch.

Zutaten
300 g festkochende Kartoffeln
4 Eier
2 Birnen
300 g vorgegarte Rote Beten (vakuumverpackt)
1 Zwiebel
100 g Walnüsse
6 Heringsfilets (in Öl, ca. 600 g)
150 g saure Sahne
150 g Natu...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2016

Meistgelesen

Themen A-Z