Herzlich willkommen!

Valentinas ist das Online-Magazin über Kochbücher und ihre besten Rezepte.

Entdecke über 4.700 Beiträge: kuratiert, getestet & empfohlen.

Viel Freude
Katharina Höhnk

Rezept von Martina Lessing: Saftiger Orangenkuchen

Entspannte Küche
Martina Lessing, Foto K. Westermann
Braumüller Verlag (2012)

WOW! Was für ein Kuchen! Aufgrund der Zubereitungsmethode, bei der die Orangen wirklich komplett verarbeitet werden, ist dieser Kuchen megaorangig und super saftig. Sehr zu empfehlen!” Kochbuchtesterin Alice

ORIGINALREZEPT: Saftiger Orangenkuchen mit Mandeln
Für 8 Personen

Zutaten
2 Orangen, ungespritzt
6 Eier
250 g Kristallzucker
250 g gemahlene weiße Mandeln
1 TL Backpulver
150 ml griechisches Joghurt
Heidelbeeren nach Belieben

Zubereitung
1. Die ganzen Orangen in viel Wasser ca. 1 Stunde kochen, bis sie weich sind. Das Wasser abgießen und die Orangen auskühlen lassen.

2. Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3. Die Orangen in der Mitte durchschneiden und die Kerne entfernen. In einem Food Processor samt Schale pürieren. Eier, Kristallzucker, Mandeln und Backpulver dazugeben und zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten. Den Teig in eine gebutterte Tortenform leeren und 40 Minuten backen.

4. Zu guter Letzt: Den Orangenkuchen aus dem Backofen nehmen und mit einem Klacks Joghurt und den Heidelbeeren servieren.

Tipp
Mit Ausnahme der Kochzeit der Orangen ein superschneller Kuchen – in nur 2 Minuten zubereitet!
Natürlich können Sie auch fertig geriebene Mandeln aus dem Supermarkt verwenden. Beachten Sie nur, dass sich dabei Farbe und Konsistenz verändern. Der Kuchen wird dunkler und klebriger.

Veröffentlicht im September 2012

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9