Rezept von Martina Kittler: Bohnen-Walnuss-Paste

Rezept von Martina Kittler: Bohnen-Walnuss-Paste

Brotaufstriche selbst gemacht
Martina Kittler, Fotos Jana Liebenstein
Gräfe und Unzer (2013)
Mehr über den Kochbuchverlag

Oh lala - ein Aufstrich zum Reinsetzen. Ich habe zwar bei den Bohnen zu einer anderen Sorte gegriffen (Borlotti), aber habe keinen Zweifel, dass weisse Bohnen ebenfalls eine köstliche Bühne sind für geröstete Walnusskerne, Thymian, Schärfe und Joghurt. Ein wirklich ebenbürtiger Aufstrich zu allen Playern auf dem Abendbrottisch. Katharina

ORIGINALREZEPT von Martina Kittler: Bohnen-Walnuss-Paste
Zubereitung: ca. 30 Min.
Kühlzeit: ca. 30 Min
Für 8 Portionen (ca. 450 g)

Zutaten
1 Dose weisse Bohnen (Abtropfgewicht 250 g)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
6 Zweige Thymian
4 EL Olivenöl
60 g Walnusskerne
2 EL türkischer oder griechischer Sahnejoghurt
Salz | Pfeffer
1–2 EL Zitronensaft
½–1 TL Pul biber (scharfe Paprikaflocken)
1 rote...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2014

Meistgelesen

Themen A-Z