Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Martin Pöt Stoldt: Schwabenlaib

Gutes Brot braucht Zeit – Backen mit langer, kalter Teigführung und eigener Hefe, Martin Pöt Stoldt, Ulmer Verlag (2017)

Verboten schnell gemacht, dieser Schwabe – fertig in nicht einmal sechs Stunden. Und trotz der kurzen Geschmacksentwicklungszeit sehr, sehr lecker! Dabei ein Rezept für Fortgeschrittene: Der Vorteig besteht aus gekochten Pellkartoffeln, Frischhefe, Gerstenmalz und Weizenmehl, der Hauptteig aus drei Getreidesorten, und zwar Weizen, Dinkel und Roggen. Beim nächsten Mal würde ich ein paar Faltvorgänge einschieben, damit der Teig mehr Stand hat. Charlotte | Mehr Rezepte für Brot

ORIGINALREZEPT

von Martin Pöt Stoldt: Schwabenlaib
Freigeschobenes Brot aus drei Getreidesorten

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. Kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. Mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im März 2018

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9