Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Martin Kintrup: Orangentaboulé mit Halloumi

Festlich vegetarisch, Martin Kintrup, Fotos Julia Hoersch, Hölker Verlag (2016)

Ich liebe Halloumi, ich liebe Couscous. Also konnte bei Martin Kintrups Rezept für Orangentaboulé gar nichts schiefgehen. Angedacht für Festtage, schmeckt der Salat ausdrücklich immer. Sein Geheimnis: viel Aroma durch Zitrusfrüchte, Honig, Kreuzkümmel. Gemüsig angereichert wird der aus dem Nahen Osten stammende Salat klassisch mit Tomate, Salatgurke und Frühlingszwiebeln. Halloumi macht daraus eine ganze Mahlzeit. Vielleicht die Couscous-Menge erhöhen? Ansonsten perfekt. Maria | Mehr Rezepte für Taboulé

ORIGINALREZEPT

von Martin Kintrup: Orangentaboulé mit Halloumi
Für 4 Personen
Zubereitung: 30 Min.

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im November 2017

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9