Rezept von Martin Kintrup: Linsen-Kichererbsen-Suppe

Rezept von Martin Kintrup: Linsen-Kichererbsen-Suppe

Festlich vegetarisch
Martin Kintrup
Fotos Julia Hoersch
Hölker Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Mit dem Honig, den Rosinen und exotischen Gewürzen bekommt der reichhaltige Eintopf einen warmen, orientalischen Touch. Dazu noch das Feta-Kräuter-Pinienkerne-Topping und man hat eine außergewöhnlich gute Suppe. Maria

ORIGINALREZEPT von Martin Kintrup: Linsen-Kichererbsen-Suppe
Für 6-8 Personen
Zubereitung: 40 Min.

Tipp
Die Suppe schmeckt auch mit gelben Linsen ausgezeichnet. Diese sind genau wie ihre roten Verwandten „Turbos“ unter den Hülsenfrüchten und brauchen nur ca. 12 Min. bis sie gar sind.

Zutaten für die Suppe
400 g Suppengrün
200 g Kartoffeln (festkochend)
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
240 g Kichererbsen (Dose)
40 g Butter
2 EL Honig
200 g rote Linsen
60 g Sultaninen
2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL gemahlener...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2017

Meistgelesen

Themen A-Z