Rezept von Martin Kintrup: Knoblauch-Zitronen-Confit

Rezept von Martin Kintrup: Knoblauch-Zitronen-Confit

Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht
Einfache Rezepte für raffinierte
Würz- und Grillsaucen
Martin Kintrup
Fotos Melanie Zanin
GU (2015)
Mehr über den Verlag

Dieses Rezept für Knoblauch-Zitronen-Confit ist ein Aromaknaller. Es kombiniert intensive Aromen wie Ingwer, Knoblauchzehen, Pfeffer und Aceto balsamico bianco zu einer Geheimwaffe im Vorratsregal. Sabine | Mehr Rezepte für eingelegte Zitronen

ORIGINALREZEPT von Martin Kintrup: Knoblauch-Zitronen-Confit
Für 1 Glas (ca. 300 ml)
Zubereitung: ca. 20 Minuten
Haltbarkeit: gekühlt 4 Wochen

Das Confit passt zu dunklem Fleisch, gegrilltem Geflügel und Käse sowie zu asiatischen und orientalischen Reisgerichten.

Zutaten
2 Bio-Zitronen
6 Knoblauchzehen
1 TL rosa Pfefferbeeren
10 schwarze Pfefferkörner
100 g Gelierzucker (2:1)
1 EL Aceto balsamico bianco
½ TL Ingwerpulver
Salz

Zubereitung
1. 1 Zitrone heiß waschen und trocken ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2015

Meistgelesen

Themen A-Z