Herzlich willkommen!

Valentinas ist das Online-Magazin über Kochbücher und ihre besten Rezepte.

Entdecke über 4.700 Beiträge: kuratiert, getestet & empfohlen.

Viel Freude
Katharina Höhnk

Rezept von Margit Kunzke: Schweinefilet in Orangenkaramell

Andalusien: Küche und Kultur.
Für die Sinne
Margit Kunzke, Günter Beer
GU (2006)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Gibt es wirklich jemanden, der bei Karamell keine glänzenden Augen bekommt? Ganz egal, ob man nun wie beim Foto angegeben mit Honig oder wie beim Rezept mit Zucker karamellisiert, heraus kommt ein köstliches Fleischgericht, dessen ungewöhnliche Süße von der fruchtigen Säure des Orangensaftes konterkariert wird. Dazu dann noch gegrillte Orangenscheiben und einen Safranreis. Ein Festessen! Dietmar

ORIGINALREZEPT: Lomo al caramelo de naranja – Schweinefilet in Orangenkaramell
Für 4 Personen
Zeit: 45 Minuten

Zutaten
2-3 Schweinefilets (ca. 800 g)
Salz
1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
3 EL Olivenöl
4 EL feiner Zucker
⅛ l frisch gepresster Orangensaft
4-5 EL Orangenlikör (nach Belieben z. B. Cointreau)
1 TL abgeriebene Orangenschale

Zubereitung
1. Schweinefilet mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Olivenöl erhitzen und die Filets darin rundum goldbraun anbraten. Mit Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Dabei das Schweinefilet immer wieder wenden.

2. Den Orangensaft dazugießen und das Fleisch bei schwacher Hitze zugedeckt 15-20 Minuten schmoren. Ab und zu umdrehen.

3. Wenn das Fleisch durch ist, den Orangenlikör dazugeben und noch 5 Minuten ziehen lassen. Mit etwas abgeriebener Orangenschale bestreut servieren. Die Sauce abschmecken. Dazu schmeckt Safranreis gut.

TIPPS
Streuen Sie ein paar leicht angeröstete Pinienkerne oder Mandeln über das Filet. Servieren Sie dazu gegrillte Orangen. Dafür 2 Bio-Orangen waschen und halbieren (oder in dicke Scheiben schneiden). Auf den Bratrost legen, mit 1 TL braunem Zucker und gestoßenem rotem Pfeffer 5-6 Minuten grillen. Wenn Sie die Orangenfilets vorher an den Häutchen einschneiden und lösen, sind sie leichter zu essen.

Merken

Veröffentlicht im Juni 2012

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9