Rezept von Margit Kunzke: Kichererbsensalat mit Karotten & Pistazien

Rezept von Margit Kunzke: Kichererbsensalat mit Karotten & Pistazien

Spanien vegetarisch
Margit Kunzke, Katharina Seiser (Hg.)
Fotos: Günter Beer
Christian Brandstätter Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Pistazien, Knoblauch und Koriander werden zu einer Sauce püriert, die dann mit den feinen Karottenstreifen und den Kirchererbsen 30 Minuten ziehen darf. Nicht zu sparsam mit dem Koriander sein. Ich nehme zudem statt nur 1 EL den Saft einer ganzen Zitrone, sodass die Vinaigrette noch besser anhaftet. Thomas

ORIGINALREZEPT von Margit Kunzke: Kichererbsensalat mit Karotten und Pistazien – Ensalada de garbanzos con zanahorias y pistachos
Für 4 Portionen

Die ungewöhnliche Vinaigrette für diesen Salat aus Kichererbsen und Karotten wird mit zitronig-pfeffrigem Koriandergrün aromatisiert. Dazu kommen Pistazien, die leicht süßlich und intensiv nussig schmecken und ein feines, butterartiges Aroma haben.

Tipp
Selbst gekochte Kichererbsen schmecken wesentlich besser als solche aus der Dose. Dazu die Kichererbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Wasser ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2018

Meistgelesen

Themen A-Z