Rezept von Margareta Schildt-Landgren: Bärlauchkapern

Rezept von Margareta Schildt-Landgren: Bärlauchkapern

Die neue nordische Küche
100 Rezepte – einfach,

naturnah, authentisch
Margareta Schildt-Landgren
Fotos Tine Guth Linse
AT Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Das kannte ich noch nicht und werde es sicher noch häufiger nutzen. Eigentlich ist es wirklich überraschend, dass man so etwas Naheliegendes noch nicht früher ausprobiert hat. Patricia

ORIGINALREZEPT von Margareta Schildt-Landgren: Bärlauchkapern
Ergibt 200-300 g

Wenn der Bärlauch im Frühling Knospen austreibt, dauert es nicht mehr lang, bis auch der Holunder grüne Beeren ansetzt. Sowohl aus Bärlauchknospen als auch aus unreifen Holunderbeeren lassen sich »nordische Kapern« herstellen, mit denen sich so manches Gericht verfeinern lässt und die gekauften Kapern überflüssig werden.

Zutaten
250 g Bärlauchknospen
200 g Meersalz
milder Apfelessig

Zubereitung
1. Die Bärlauchknospen von den Stängeln befreien, waschen und mit Küche...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2016

Meistgelesen

Themen A-Z