Rezept von Marco Baudone: Risotto Brillat-Savarin

Rezept von Marco Baudone: Risotto Brillat-Savarin

Brasserie – Frankreichs gute Küche
Marco Baudone
Fotos Roland Persson & Jimmy Hansen
Christian Verlag (2014)
Mehr über den Verlag

Bis vor ein paar Jahren war Risotto eines dieser No-go Gerichte für mich. Heute schätze ich die Vielseitigkeit dieses Gerichts sehr. Diese Variante ist bestimmt nichts für die schlanke Linie. Sie überzeugte mich aber völlig mit ihrer ausgewogenen Mischung aus Wein, Essig, Brillat-Savarin und Parmesan. Die Rotweinsauce dazu war das Tüpfelchen auf dem i. Mmmhhh. Lecker! Wer noch nie Risotto gekocht hat, sollte allerdings lieber mit einem anderen Rezept beginnen, weil die Anweisungen zur Zubereitung ziemlich ungenau sind. Barbara

ORIGINALREZEPT von Marco Baudone: Risotto Brillat-Savarin
Für 4 Personen

Zutaten
200 g Carnaroli-Reis
1 Schalotte, fein gehackt
60 g Butter
50 ml Weißwein
Salz
1 l warme Hühnerbrühe
2 EL Sherryessig
20...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2015

Meistgelesen

Themen A-Z