Rezept von Manuel Weyer: Pflaumentarte

Rezept von Manuel Weyer: Pflaumentarte

365 Tage Grillen
Manuel Weyer
Fotos Mathias Neubauer
ZS Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

ORIGINALREZEPT von Manuel Weyer: Pflaumentarte
Für 4 Portionen

Das Backpapier sorgt dafür, dass - selbst wenn die Pflaumen einmal zu stark karamellisiert sind - sie nicht an der Form oder Aluschale kleben bleiben. Durch die Feuchtigkeit der Pflaumen verbrennt das Backpapier nicht.

Zutaten für den Teig
12 g frische Hefe
80 g Vanillezucker
80 ml lauwarme Milch
170 g Mehl
1 Ei
50 g zimmerwarme Butter

Zutaten für den Belag
8 Pflaumen
zimmerwarme Butter zum Einfetten
brauner Zucker zum Bestreuen
1 Msp. Zimtpulver
1 Msp. gemahlener Kardamom
2 cl guter Rum

Außerdem
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung
1. Für den Teig die zerbröckelte Hefe und den Vanillezucker in der lauwarmen Milch auflösen. Das Mehl, das Ei und die Butter dazugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 25 bis 30 Minuten gehen lassen.

2. Den Grill (mit...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im August 2016

Meistgelesen

Themen A-Z