Rezept von Malakeh Jazmati: Hummus mit Joghurt

Rezept von Malakeh Jazmati: Hummus mit Joghurt

Malakeh – Sehnsuchtsrezepte aus meiner
syrischen Heimat
Malakeh Jazmati
Fotos Maria Grossmann, Monika Schuerle
ZS Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Das Hummus wird verfeinert mit Joghurt, Tomaten und Petersilie. Erfrischend, cremig-würzig. Sehr fein. Anm.: Reicht für mehr als vier Personen. Ich bin übrigens von zwei kleinen Dosen Kichererbsen ausgegangen. Katharina

ORIGINALREZEPT von Malakeh Jazmati: Humus Bilaban – Hummus mit Joghurt
Für 4 Personen
Zubereitung: ca. 20 Min.

Die cremige Kichererbsenpaste können Sie natürlich pur löffeln, mit frischem Fladenbrot genießen oder als Dip zu rohen Gemüsesticks servieren.

Tipp
Wenn ich Hummus zubereite, verwende ich mit Vorliebe gekochte Kichererbsen aus der Dose. Sie haben die perfekte Konsistenz, und zudem spart es Zeit.

Zutaten
800 g gegarte Kichererbsen (aus der Dose)
50 g Tahin (Sesampaste)
200 g griechischer Joghurt
5...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2018

Meistgelesen

Themen A-Z