Rezept von Malakeh Jazmati: Auberginengemüse auf Fladenbrot

Rezept von Malakeh Jazmati: Auberginengemüse auf Fladenbrot

Malakeh – Sehnsuchtsrezepte aus meiner
syrischen Heimat

Malakeh Jazmati
Fotos Maria Grossmann, Monika Schuerle
ZS Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Dieses Rezept küsst die Aubergine. Sie ist hier cremigst in ihrem Element, flankiert von Rinderhack und Tomate. Die Mengen erschienen abenteuerlich, aber es ging tatsächlich auf! Nur auf das Fladenbrot musste ich verzichten. Katharina

ORIGINALREZEPT von Malakeh Jazmati: Fatteh Makdos – Auberginengemüse auf Fladenbrot
Für 4 Personen
Zubereitung: ca. 30 Min.

Dieses Gericht ist ausgesprochen nahrhaft. Ich koche es am liebsten während des Ramadans, denn nach dem Fasten hat man abends großen Hunger und braucht einfach dringend eine sättigende Speise. Dann kann man mein Fatteh Makdos richtig genießen. Für Vegetarier lasse ich das Fleisch einfach weg und nehme einen Gemüse-Brühwürfel.“

Zutaten für das Gemüse
1½ kg Auberginen
30 g Marg...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2018

Meistgelesen

Themen A-Z