Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Magic Fermentation: Bae Kkakdug – Kimchi-Birnen

Magic Fermentation – Fermentieren, bis die Gläser überschwappen. 150 Rezepte: Gemüse, Obst, Sauerteig, Joghurt, Kefir und Kombucha, Marcel Kruse & Geru Pulsinger, Foto: Luisa Menn, Löwenzahn Verlag (2021)

"Kkakdugi sind koreanische fermentierte Gemüse- oder Obstwürfel. Bae bedeutet übersetzt: Birne", erklären die Fermentierungsexperten Marcel Kruse und Geru Pulsinger den Namen des Rezepts, das sich auch auf Quitten und jedes andere Steinobst anwenden lässt. Dafür werden Nashi-Birnen (oder jede andere) zunächst in Würfel geschnitten, mit Salz vermengt und ziehen gelassen. Mit Schalottenstreifen, geriebenem Ingwer und ausgepresstem Knoblauch mischen, Sojasauce und Gochugaru zufügen, dann werden die Kimchi-Birnen in Gläser gefüllt. Ab jetzt übernehmen die Bakterien. Einen Schönheitspreis gewinnt die bräunliche Masse nicht, aber in Sachen Geschmack lässt sie die Konkurrenz hinter sich. Ausgezeichnet zu Käse. Ulrike | Mehr Rezepte für Kimchi

ORIGINALREZEPT

von Marcel Kruse & Geru Pulsinger: Bae Kkakdugi – Kimchi-Birnen
Fermentationszeit: 1–2 Wochen
Haltbarkeit: 2–3 Monate

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. Kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. Mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Mai 2022

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9