Rezept von Mälzer & Witzigmann: Estragonhuhn in sahniger Tomatensauce

Rezept von Mälzer & Witzigmann: Estragonhuhn in sahniger Tomatensauce

Mälzer & Witzigmann, Zwei Köche – ein Buch
Tim Mälzer & Eckart Witzigmann, Fotos M. Haupt, Mosaik bei Goldmann (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Kathrin aus Dänemark probierte für unseren Kochbuchtest einige Rezept aus der Rezeptsammlung Mälzer & Witzigmann aus. Zum Schwärmen brachte sie das Estragonhuhn, das eindeutig den Orden “Lieblingsrezept” verliehen bekam, auch wenn es seine Zeit brauchte. Die zart geschmorten Hühnchenteile mit der raffinierten Sauce machten allen Aufwand wett. Katharina

ORIGINALREZEPT: Estragonhuhn in sahniger Tomatensauce
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 70 Minuten (plus Schmorzeiten)

»Der Estragon lässt sich bestens mit einer Schere fein schneiden.«

Zutaten
450 g Tomaten
7 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 weiße Zwiebel
3 Schalotten
6 frische Knoblauchzehen
1 Huhn (ca. 1,5 kg, evtl. vom Geflügelhändle...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2011

Meistgelesen

Themen A-Z