Rezept von Gabriele Halper: Geräucherte Entenbrust mit Brombeer-Senf-Sauce

Rezept von Gabriele Halper: Geräucherte Entenbrust mit Brombeer-Senf-Sauce

Wilde Beeren
Gabriele Halper, Fotos Luzia Ellert
Collection Rolf Heyne (2014)
Mehr über den Verlag

Es gibt ja diese Bücher: 100 Dinge, die man machen sollte. Würde ich eine entsprechende Sammlung zusammenstellen, dann wäre dieses Rezept gesetzt. Superb. Ein reiches und tiefes Aroma, das zu Ente einfach göttlich ist. Katharina

ORIGINALREZEPT von Luzia Ellert: Geräucherte Entenbrust mit Brombeer-Senf-Sauce
Für 4 Personen (als kleines Gericht)
Zubereitungszeit 40 Minuten

Tipp
Die Sauce passt auch gut zu frisch gebratener Enten- oder Gänsebrust.

Zutaten
400 g vollreife Brombeeren, verlesen
100 g brauner Zucker

2 Gewürznelken

200 ml trockener Rotwein

2–3 EL Weinbrand

1 EL Dijonsenf
 (Anm. d. Red: zurückhaltend verwenden)
Salz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Weißbrot

Olivenöl extra vergine zum Beträufeln

1 große geräucherte Entenbrust (ca. 320 g)

Zubereitung
1. Für die Brombeer-Senf-Sauce die Brombeeren in einen Mixbecher geben und mit dem St...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2014

Meistgelesen

Themen A-Z