Rezept von Luzia Ellert: Blutwurst-Kartoffel-Türmchen mit scharfer Olivengremolata

Rezept von Luzia Ellert: Blutwurst-Kartoffel-Türmchen mit scharfer Olivengremolata

Kartoffel: Die andere kulinarische Bibliothek 5
Luzia Ellert, Gabriele Halper, Elisabeth Ruckser, Collection Rolf Heyne (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Dass Blutwurst und Kartoffeln gut harmonieren, muss man einem Rheinländer nicht erst lang erklären. In „Himmel un Ääd“ sorgen sie zusammen mit Apfelbrei für eine vortreffliche kulinarische Dreieinigkeit. Auch ohne Himmel, dafür optisch aufgepeppt und mit mediterraner Applikation versehen, wird ein Gericht daraus, das man auch Gästen vorsetzen kann. Einfach in der Herstellung sollte man nur darauf achten, dass Kartoffelpüree und gebratene Blutwurstscheiben die für einen imposanten Turm nötige Standfestigkeit erhalten. Dietmar
ORIGINALREZEPT: Blutwurst-Kartoffel-Türmchen mit scharfer Olivengremolata
Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit: 50 Minuten

Zutaten für die Olivengremolata
50 g schwarze, entsteinte Oliven
4 EL Olivenöl extra ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2011

Meistgelesen

Themen A-Z