Rezept von Louisa Lorang: Schweinefilet mit Aprikose und Salbei

Rezept von Louisa Lorang: Schweinefilet mit Aprikose und Salbei

Grillbar – Louisa grillt anders
Louisa Lorang
Lifestyle BusseSeewald im frechverlag (2015)

Dieses köstliche Gericht habe ich zweimal zubereitet und beide Male hielt ich mich beim Mörsern viel länger auf als gedacht, dafür brauchte das Fleisch auf dem Grill erheblich weniger Zeit als im Buch angegeben. Vorsicht daher, dass das Filet nicht zu trocken wird. Ansonsten ist die Kombination von Salbei, Rosmarin und der karamellisierten Aprikosenkonfitüre ein Hochamt für den Gaumen. In Ewigkeit, Amen. Jens

ORIGINALREZEPT von Louisa Lorang: Schweinefilet mit Aprikose und Salbei
Für 3-4 Personen

Hier ist nicht soooo viel Fleisch pro Person vorgesehen, sorgen Sie also für sättigende Beilagen – am besten einen Bohnensalat oder einen schönen Kartoffelsalat und einen großen knackigen grünen Salat.

Tipp: Das restliche grüne Salz kann ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2016

Meistgelesen

Themen A-Z