Rezept von Liv Fleischhacker & Lukas Grossmann: Kastanienschnitten

Rezept von Liv Fleischhacker & Lukas Grossmann: Kastanienschnitten

Masel tov! Die moderne jüdische Küche in aller Welt
Rezepte, Porträts, Geschichten
Liv Fleischhacker & Lukas Grossmann
Fotos: Grossmann.Schuerle
Christian Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Die Kastanienschnitten sind ein wunderbar einfacher, aber geschmacklich raffinierter Kuchen der jüdischen Küche. Der Biskuitboden wird mit einer Creme aus Maronen, Milch, Zucker, Vanille und Rum bestrichen und mit Kuchenglasur verziert. Die geschlagene Sahne und gehackten Walnüssen setzen dem Kuchen die Krone auf. Herausragend! Heike | Mehr Rezepte der jüdischen Küche

ORIGINALREZEPT von Liv Fleischhacker & Lukas Grossmann: Kastanienschnitten
Für 8 Stück
Zubereitung: 50 Min.

Zutaten für den Biskuit
2 Eier
30 g Zucker
30 g Weizenmehl Type 405
etwas weiche Butter für die Form

Zutaten für die Kastaniencreme
300 g vorgegarte Esskastanien (Maronen, aus dem Feinkostladen)
100 ml heiße Milch
100 g Butterwürfel
150 g Zucker
1...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2019

Meistgelesen

Themen A-Z