Rezept von Lindy Wildsmith: Zwetschgen-Gin

Rezept von Lindy Wildsmith: Zwetschgen-Gin

Die Getränke-Werkstatt –
Obstwein, Beerenlikör & Limonade selber herstellen

Lindy Wildsmith, Fotos Kevin Summers
Thorbecke Verlag (2014)
Mehr über den Verlag

Ich habe wie von der Autorin angeregt, Schlehen verwendet. Die Schlehenhecken in den Weinbergen gaben einige Handvoll her und so stand diesem Likör nichts mehr im Wege. Ein Klassiker, der sich unbedingt lohnt. Sabine

ORIGINALREZEPT von Lindy Wildsmith: Zwetschgen-Gin
Ergibt 1 Liter

Hierbei handelt es sich um ein traditionelles britisches Getränk, oft auch auf Schlehenbasis, das die Menschen auf dem Land seit Generationen herstellen, egal welche neuen Moden die Getränkeindustrie auch hervorbringt. Zwetschgen sind kleiner als Pflaumen, werden aber auch normal angebaut, während Schlehen sozusagen die wilden Verwandten sind, die in den Hecken wachsen. Beides sind Herbstfrüchte, und auch wilde Pflaumen eignen sich für dieses Rezept.

He...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2015

Meistgelesen

Themen A-Z