Rezept von Lindy Wildsmith & Valentina Sforza: Torta Pasqualina

Rezept von Lindy Wildsmith & Valentina Sforza: Torta Pasqualina

Cicchetti und andere
italienische Kleinigkeiten
Lindy Wildsmith & Valentina Sforza
Fotos Colin Dutton
Foto Cover: Ian Gerlick
Jacoby & Stuart (2015)
Mehr über den Verlag

Eigentlich ein Festtagsgericht, aber ich finde es so genial, dass ich es nicht nur zu Ostern auf den Tisch bringe. Es macht ein wenig mehr Arbeit als die meisten anderen Gerichte, aber es lohnt sich. Das Rezept sieht vor, in die Spinatmasse Mulden für zwei Eier zu machen. Ich nehme für diesen Zweck lieber Wachteleier. Dann kann man, wenn es geht entsprechend der Anzahl der Mitesser, mehr Eier unterbringen. Außerdem verzichte ich meist auf den Teigdeckel – macht weniger Stress und die Eier kommen besser zur Geltung. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Lindy Wildsmith & Valentina Sforza: Torta Pasqualina
Für 8 Personen

Pikante Kuchen oder gedeckte Torten sind in verschiedenen Teilen Italiens verbreitet, besonders in Ligurien und den Marken,...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2015

Meistgelesen

Themen A-Z