Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Valentinas-Kochbuch.de – kochen, essen, glücklich sein | August 23, 2017

Nach oben scrollen

Top

Rezept von Leila Lindholm: Minutensteaks mit Pak-Choi, Brokkoli und Pinienkernen

Rezept von Leila Lindholm: Minutensteaks mit Pak-Choi, Brokkoli und Pinienkernen

Meine Rezepte für die ganze Familie
Leila Lindholm
Fotos David Loftus
Edition Fackelträger (2016)
Mehr über den Verlag

Wirklich easy-peasy: Asiatisch inspiriert, schnellstens gemacht, auch noch „Low-Carb“, die Pinienkerne oben drauf: nett. Heike

ORIGINALREZEPT von Leila Lindholm: Minutensteaks mit Pak-Choi, Brokkoli und gerösteten Pinienkernen
Für 4 Portionen

Bei uns zu Hause ist dies abends eines unserer Lieblingsgerichte. Es kann ohne großen Aufwand zubereitet werden und ist ein frisches Alltagsgericht für Groß und Klein. Doch es lässt sich auch gut anbieten, wenn man eine Anregung für ein schnelles und köstliches Essen für weniger als vier Gäste benötigt. Achten Sie darauf, schnell zu arbeiten, damit die Minutensteaks und das Gemüse nicht abkühlen.

Zutaten für die Minutensteaks
6-8 Minutensteaks vom Rind oder Schwein
80 g Pinienkerne
Butter
Salzflocken
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zutaten für den warmen Pak-Choi-Brokkoli-Salat
4 Stauden Pak Choi
2 Köpfe Brokkoli
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl

Zutaten für das Dressing
½ TL fein geriebener Ingwer
2 EL japanische Sojasauce
1 TL Reisweinessig
6 Tropfen Sesamöl
Salzflocken
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung
1. Für den Salat den Pak Choi in Scheiben schneiden und waschen, den Brokkoli in kleine Röschen teilen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zutaten für das Dressing verrühren.

2. Die Minutensteaks auf beiden Seiten mit Salzflocken und schwarzem Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne die Pinienkerne ohne Fett mit 1 Prise Salz rösten.

3. Auf dem Herd einen Wok sowie eine große Pfanne erhitzen. Den Knoblauch in etwas Öl anschwitzen, bis er Farbe bekommt. Brokkoli einlegen und 1 Minute braten. 2 EL Wasser zufügen und die Flüssigkeit verdampfen lassen. Pak Choi zugeben und sofort das Dressing darübergießen. Alles umrühren, 1 Minute braten und dann den Herd abschalten.

4. Die Minutensteaks in der heißen Pfanne in etwas Butter von jeder Seite 30 Sekunden braten. Die Pinienkerne rösten und über den Salat gestreut servieren.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Geschrieben im März 2017