Rezept von Leila Lindholm: Gebratene Oliven mit Harissa und Zitrone

Rezept von Leila Lindholm: Gebratene Oliven mit Harissa und Zitrone

Kochen mit Leila: So wird jeder Tag zum Fest
Leila Lindholm, AT-Verlag (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Das Fingerfood-Rezept vereint für uns Raffinesse und köstliches Neuland. Es ist eine Reminiszenz an die marokkanische Küche. Die Oliven werden gemeinsam mit Knoblauch in der Pfanne gebraten und anschließend mit Harissa sowie Zitronenschale gewürzt. Katharina

ORIGINALREZEPT: Gebratene Oliven mit Harissa und Zitrone
Für 4 Personen

Zutaten
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
1 TL Harissa (scharfe nordafrikanische Chilipaste)
400 g gemischte Oliven
1 unbehandelte Zitrone

Zubereitung
1. Das Olivenöl in einer Pfanne hoch erhitzen, Knoblauch, Harissa und Oliven darin anbraten.

2. Die Zitrone abwaschen und von der äußeren gelben Schale mit einem Sparschäler dünne Streifen abschneiden.

3. Alles auf einem Serviertell...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2010

Meistgelesen

Themen A-Z