Rezept von Leela Punyaratabandhu: Pomelosalat

Rezept von Leela Punyaratabandhu: Pomelosalat

Bangkok – Rezepte und Geschichten
aus dem Herzen Thailands
Leela Punyaratabandhu
Foto hier: Luisa Zeltner
Südwest Verlag (2019)

Der thailändische Pomelosalat ist sehr lecker und ungewöhnlich. Es ist ein warmer, fruchtig-scharfer Salat, der auf kleinen Kopfsalatblättern serviert wird. Ein schöner Anblick. In ihrem Blog gibt Autorin Leela Punyaratabandhu u. a. Tipps zur Vorbereitung der Pomelo. Isabel | Mehr Rezepte für thailändische Küche

ORIGINALREZEPT von Leela Punyaratabandhu: Pomelosalat
Für 4–6 Portionen

Tipp: Beim Dressing müssen Sie flexibel sein, da man vor dem Schälen und Probieren der Frucht nie weiß, wie süß oder sauer die Pomelo ist.

Zutaten
65 g ungesalzene geröstete Erdnüsse oder Cashewkerne
1 gehäufter EL ungesüßte Kokosraspel
60 ml Pflanzenöl
6 große Knoblauchzehen, abgezogen und quer in hauchdünne Scheiben geschnitten
30 g Schalotten, ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2020

Meistgelesen

Themen A-Z