Rezept von Lea Linster: Feine Apfeltarte

Rezept von Lea Linster: Feine Apfeltarte

Einfach fantastisch!
Neue Ideen, Tipps & Tricks der Spitzenköchin
Lea Linster, Fotos Thomas Neckermann, Diane Verlag (2009)

Lea Linster hat in ihrem Kochbuch Einfach fantastisch! ein Rezept für jene Backmomente verfasst, wenn ich “nichts” zuhause habe. Denn bei mir finden sich irgendwie immer Butter, Mehl, Zucker und – ggf. in der “hinteren Reihe” und etwas verschrumpelt – Äpfel an. Das ergibt nach diesem Rezept allemal einen guten Kuchen. K.H.

ORIGINALREZEPT: Feine Apfeltarte
Für 20 Stücke

Zutaten
400 g Mehl
250 g Butter
1 Prise Salz
4 Äpfel (z. B. Boskop)
etwa 50 g Butterflöckchen
3-4 EL Zucker

Zubereitung
1. Also, ich mische zunächst das Mehl mit der Butter und einer guten Prise Salz, dann knete ich eiskaltes Wasser darunter – so viel, wie der Teig braucht. Nach meiner Erfahrung sind das aber nur ungefähr zwei bis drei Esslöffel Wasser, der Teig soll ja fest bleiben.

2. Den Teig rolle ich zu einem breiten Rand akkurat aus. 60 Zentimeter lang und 25 Zentimeter breit. Dann falte ich i...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2010

Meistgelesen

Themen A-Z