Rezept von Laura Seebacher: Gâteau des Crêpes mit Rosencreme

Rezept von Laura Seebacher: Gâteau des Crêpes mit Rosencreme

LiebesBisschen
Traumhaft backen leicht gemacht

Laura Seebacher, Fotos Elissavet Patrikiou
GU Verlag (2013)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Noch heute schwärmen wir von dieser lieblich-leichten Crêpes-Torte, die das Rosen-Aroma nicht perfekter hätte akzentuieren können. Was aussieht wie ein Tag Arbeit in der Küche, setzt sich zusammen aus mehreren Lagen Crêpes, die gestapelt werden mit einer leichten Rosen-Mascarpone-Creme. Den Deckel bildet eine Schicht aus getränkten und gelierten Crêpes, die gezuckerte Rosenknospen tragen - einfach ein Traum! Annahita

ORIGINALREZEPT von Laura Seebacher: Gâteau des Crêpes mit Rosencreme
Zubereitung: 1 Std. 20 Min.
Kühlen: mind. 3 Std.

Der echte Crêpe-Liebhaber möchte diesen Gâteau idealerweise schon zum Frühstück serviert bekommen. Ein Plus: Dieser Kuchen kommt ohne Backofen aus.

TIPP: Für gezuckerte Rosenblätter und -blüten ungesp...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2014

Meistgelesen

Themen A-Z