Rezept von Laura Santtini: Überbackene Süsskartoffeln mit Matcha-Guacamole

Rezept von Laura Santtini: Überbackene Süsskartoffeln mit Matcha-Guacamole

Flash Cooking. Blitzschnell kochen
Laura Santtini, Fotos Adam Laycock, Rolf Heyne Collection
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Süßkartoffeln werden quer durchgeschnitten, die Schnittfläche mit einem "Flash-Gewürz" bestrichen und im Ofen gegart. Aus dem "Flash"-Aromensortiment der Autorin habe ich in die "Nahost"-Schublade gegriffen und Baharat gewählt. Einfach und lecker. Der dazu empfohlene Klecks Kurkuma-Chutney-Joghurt passte hervorragend. Katja

ORIGINALREZEPT: Überbackene Süsskartoffeln mit Matcha-Guacamole
Für 2 Personen

Diese Guacamole enthält reichlich Antioxidantien und gehört zu meinen grünen Lieblingsspeisen. Am liebsten esse ich dazu gedämpften Spargel. Wer Matcha durch Sumak ersetzt, hat ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Zutaten
2 Süsskartoffeln mit Schale, gewaschen
Meersalz und frisch
gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL Olivenöl

Zu...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2013

Meistgelesen

Themen A-Z