Rezept von Kumar und Suba Mahadevan: Dal mit gelben Linsen & Mungobohnen

Rezept von Kumar und Suba Mahadevan: Dal mit gelben Linsen & Mungobohnen

Die indische Küche
Originalrezepte aus dem Land der Gewürze
Kumar und Suba Mahadevan, Fotograf Mark Roper
Christian Verlag (2013)
Mehr über den Verlag

Dal mit gelben Linsen und Mungobohnen – gut würzen, unbedingt frische Kräuter verwenden und sich über diesen einfachen indischen Genuss freuen. Annick | Weitere Rezepte für Dal

ORIGINALREZEPT von Kumar und Suba Mahadevan: Großmutters Dal
Für 4 Personen

Meine Großmutter Meenakshi bestand darauf, alle zwei Tage dieses Dal zu kochen. Mung Dal aus Mungbohnen war ihr Favorit, weil es so bekömmlich ist. Sie aß ihr Dal am liebsten mit einer kleinen Extradosis Asant. Meenakshi nahm es immer sehr genau mit ihrer Ernährung und duldete weder Zwiebeln noch Knoblauch in ihrer Küche.

Zutaten
100 g Mung Dal (grüne Mungbohnen)
100 g Tor Dal (gelbe Linsen)
1 TL gemahlene Kurkuma
6 kleine grüne Chilis, längs halbiert
80 g Ghee
1 TL Kreuzkümme...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2014

Meistgelesen

Themen A-Z