Rezept von Kristin Frederick: Hamburgerbrötchen

Rezept von Kristin Frederick: Hamburgerbrötchen

Gourmet-Burger
Kristin Frederick
Fotos: David Bonnier
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Gerstenberg Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Ein empfehlenswertes Rezept für die zweit-wichtigste Hamburger-Zutat. Die Brötchen haben eine angenehmer Konsistenz, vielleicht je nach Geschmack etwas süß. Ulrike

ORIGINALREZEPT: Hamburgerbrötchen
Für 4 Brötchen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Backzeit: ca. 10 Minuten
Ruhezeit: ca. 1 Stunde und 40 Minuten

Zutaten
40 g Zucker
60 ml Milch
50 ml warmes Wasser
5 g Hefe
30 g Butter, in Stücke geschnitten
250 g Mehl (Type 405) und etwas Mehl für die Arbeitsfläche
Salz
2 Eier
Sesamsamen

Zubereitung
1. Zucker, Milch, Wasser und Hefe mischen.

2. In einer Schüssel Butter, Mehl und etwas Salz mit den Fingerspitzen leicht vermischen. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefemischung hineingeben.

3. 1 Ei hinzufügen. Den Ofen auf 180 °C vorheiz...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2018

Meistgelesen

Themen A-Z