Rezept von Kille Enna: Tomatensalat

Rezept von Kille Enna: Tomatensalat

Aroma-Kochbuch
Kille Enna
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Prestel Verlag (2017)

Ein Wahnsinnsrezept! Unbedingt ganz frische, reife (möglichst bunte) Tomaten dafür verwenden. Gekrönt wird der Salat mit einer warmen (!) Sauce aus Butter (!) Fenchel, Kreuzkümmel- und Senfsaat und Ahornsirup. Dazu Fetakäse und ein paar Zwiebelringe – mehr braucht man nicht für ein bisschen Glück im Sommer! Simone

ORIGINALREZEPT von Kille Enna: Tomatensalat
Vorspeise für 4 Personen
Saison: Juni–September

Klassisch mit einem besonderen Twist. Diese Aroma-Mischung ist ideal, um Tomaten, die ein wenig Süße und Reife vermissen lassen, auf elegante Weise mit den fehlenden Eigenschaften auszustatten. Die Mischung stellt das Geschmackserlebnis gewissermaßen auf den Kopf. Sie ist nicht sonderlich scharf, aber äußerst subtil. Die Aroma-Mischung schmeckt lauwarm serviert am besten. Falls Sie sie im Voraus zubereiten, denken Sie daran, sie vorher aufzuwärmen. Wenn man Ende Juli die jungen Z...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2018

Meistgelesen

Themen A-Z